Workshops

Komm und entdecke...

Räume für Verspieltheit und Zusammengehörigkeit schaffen

Ich biete Workshops zu verschiedenen Themen in unterschiedlichen Bereichen an. Das Workshop-Angebot richtet sich nach den Bedürfnissen der Zielgruppe und kann kreativ an den jeweiligen Kontext angepasst werden (auch in Bezug auf den Wissensstand in den Praxisarten). Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Coach greife ich bei der kreativen Auswahl der Methoden auch auf meine künstlerische Laufbahn als Tänzerin, Performerin und Theaterkünstlerin zurück. Jahrelange Erfahrung in der Steuerung von Gemeinschafts- und Gruppenprozessen sind Teil meines Weges, was die Grundhaltung meiner Arbeit beeinflusst: Menschen und Gruppen in ihrer Entwicklung hin zu mehr Entfaltung und gelebtem Potenzial (und ähem... Freude!) zu unterstützen und zu begleiten.

Das Angebot richtet sich an Gemeinden und kommunale Projekte, Organisationen, Institutionen, Festivals oder selbstorganisierte Gruppen.

Mögliche Inhalte der Workshops können sein:
  • Tanz und Bewegung
  • Sexualität und Intimität
  • Kreative, spielerische Methoden für Selbst- und Fremdwahrnehmung/Gruppenprozesse
  • Verkörperung/Spirituelle Praktiken
  • Künstlerische Workshops/Forschung
  • Ritualarbeit
Workshop-Beispiele:
  • Zwischen Trauer und Freude
  • Liebe, Sex und Männlichkeiten
  • (s)extatischer Orakelabend
  • Hump up the Jam
  • Mit Pflanzen im Gespräch
  • Arbeiten mit Körperintelligenzen
  • Move Dance Shake
  • Einführung Sexologische Körperarbeit
  • Körper aus Erdmaterial
 

Mehr lesen hier über Projekte und Moderation 

SOMATISCHES COACHING

SEXOLOGISCHE KÖRPERARBEIT

DE